Revistoren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wintergartenmarkise

Produkte > Sonnenstoren

ZEROGARADI

Kassettenmarkise mit seitlichen Fürungen und permanent gespanntem Markisentuch; ideal für Bespannungen von Veranden,Glasflächen,Dachfenster,Holzstrukturen oder ähnlichen.
Permanent gespanntes Markisentuch durch die Gasdruckfeder, die in dem Ausfallprofil der Markise eingebaut ist, und den Gegenzugkappen mit Gurt.Serienmässig mit einem patentiert System für die seitlichen Spannung "gegen Aualeiern" des Markisentuch und mit Führung für die untere Schliessung der seitlichen Öffnungen des Markisentuchs ausgestatten.
Serienmässig Motor mit verschiedenen Betriebstypologien: normal mit elektronischem Endanschlag oder mit IO Homekontrol. Pulverbeschichtung. Schrauben aus Edelstahl.

Abmessung
Breite
cm 200-480 (1 Modul)
cm 600-840 (2 Module )
Ausfall
cm 150 - 500





Arcada

Die ARCADA wurde speziell für die kombinierte Beschattung von Dach- und Vertikalbereichen bei Glasanbauten und Wintergärten konzipiert. Somit dient dieses innovative System nicht nur als Sonnen- und Blendschutz, sondern auch als Sichtschutz.

Die Aluminium-Führungsschienen können über einen oder mehrere Bogen jedem Winkel bis 90° angepasst werden. Dadurch eignet sich die ARCADA auch bei speziellen Unterkonstruk-tionen (z.B. am Sitzplatz oder bei Lukarnen) hervorragend.
 

 
Der bewährte, in der Endschiene eingesetzte Gasfedermechanismus sorgt für eine konstant hohe Tuchspannung – in jeder Position. Bei grossen Wintergärten oder frei stehende Konstruktionen kommt der Typ ARCADA-Plus zum Einsatz.

Optional erhältliche Steuerungserweiterungen wie Sonnen-, Wind- oder Regenmelder ergänzen bei beiden Modellen den serienmässig eingebauten Elektroantrieb mit komfortablen Automatikfunktionen.

Airomatic

Die beiden Airomatic-Modelle passen als aussen liegender Sonnenschutz perfekt auf Wintergärten, Glasbedachungen und Dachfenster. Dank der kompakten Bauweise eignen sich diese Beschattungssysteme besonders für kleine und mittlere Flächen.

Der formschöne Schutzkasten ist frei tragend und, wie alle anderen Profile und Gussteile, aus hochwertigem Aluminium. Wenn eingefahren, schliesst das Endprofil den Kasten ab und schützt das Tuch vor Witterungseinflüssen.
Für ein stets optimal gespanntes Tuch sorgt der seitlich integrierte, patentierte Gasdruckmechanismus. Diverse Befestigungshalter ermöglichen eine flexible und einfache Montage – auch bei komplexen Unterkonstruktionen.

Targa / Targa Plus

Die TARGA-Modelle eignen sich für grosse und komplexe Glasbedachungen und Unterbauten. Als aussen liegender Sonnen- und Hitzeschutz sorgen sie für ein angenehmes Raumklima und sowie für eine gepflegte Optik.

Durch die nach innen verschiebbaren Führungsschienen, lassen sich auch spezielle Wintergartenformen (z.B. abgeschrägt) problemlos beschatten. Einen wahrhaftigen Vorsprung an Schatten erhalten Sie mit dem Typ TARGA-PLUS.
Die patentierte «Plus-Technik» mit Teleskop-Führungsschienen erlaubt es, die Tuchfläche bis max. 140 cm über das Wintergartendach hinaus zu führen. Der integrierte Gasdruckmechanismus in den Führungsschienen garantiert auch bei geringer Dachneigung eine optimale Tuchspannung.

Der serienmässig eingebaute Elektroantrieb bietet hohen Bedienkomfort. Er kann um diverse Steuerungsvarianten erweitert werden

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü