Revistoren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Freistehende Beschattung

Produkte > Sonnenstoren

Medisola Fly-Seitliche Pergola

PRODUKTBESCHREIBUNG

Die Version mit seitlichem Markisenpaket und Neigung in nur eine Richtung wird zum Öffnen und Schließen entlang der Stützwand verschoben. Der Antrieb erfolgt über einen Pantograph, der an der Außenseite montiert ist und über den auch aufgrund der Schräge das Wasser abläuft Ideal zum Überdachen von Flächen mit einem geringen Ausfall, aber einer großen Breite an der Stützwand.  Die Markise aus PVC mit UV-Schutz schützt vor schädlicher Sonnenstrahlung und sorgt für kühlenden Schatten unter der Markise. Das Gehäuse der Führung verhindert, dass Wasser an der Stützwand herunter läuft.
Das Öffnen und Schließen der Markise erfolgt auf seitlichen Führungen mit einem hoch widerstandfähigen Zahnriemen. Mit Handkurbel oder mit Elektromotor mit Steuersystemen SOMFY® mit normalem Einschalten, RTS Fernsteuerung oder IO-Homecontrol.

Abmessung

Breite
cm 240  - 480  (2 Beine)
cm 480  - 780 (3 Beine)
Ausfall
cm 250 - 450
Höhe
cm 255 bis zum Träger cm 210 bis zur Markise

Boxmobil

Mit der BOXMOBIL ist es auf einfache Art möglich, offene Flächen grosszügig und komfortabel zu beschatten. Das frei stehende Markisen-System eignet sich bestens für den Einsatz im Gastrobereich, in Schwimmbädern, bei Veranstaltungen und vielen weiteren Gelegenheiten.
Die Konstruktion besteht aus massiven Stahlstützen und zwei Cassettenmarkisen. Diese sind einzeln mittels Getriebe und Handkurbel oder mit optionalem Elektromotor ausfahrbar.
Die als Zubehör erhältlichen Automatik- und Steuerungskomponenten, bewahren die BOXMOBIL-Markise vor Beschädigungen bei plötzlichem Wetterumschlag. Durch die rundum geschlossenen Cassetten werden die Tücher und Gelenkarme im eingefahrenen Zustand optimal vor Witterungseinflüssen geschützt.
Die hohe Standfestigkeit wird durch Betonsockel oder Befestigung mittels Bodenhülsen gewährleistet. Auch eine Kupplung mehrerer Anlagen ist möglich.

Ombramobil

Das OMBRAMOBIL ist eine frei stehende Doppelmarkise, die eine grosse Beschattungsfläche bietet. Da keine störenden Mittelstützen nötig sind, kann der Raum unter dieser Markise optimal genutzt werden.
Das OMBRAMOBIL ist sehr vielseitig anwendbar, z.B. für Restaurationsbetriebe oder im Privatbereich, aber auch für Kindergärten, Marktstände oder Festivitäten. Wie es der Name schon sagt, ist diese Konstruktion mobil – ein Auf- und Abbau ist in kürzester Zeit möglich.
Die stabilen Gelenkarme mit Doppelseilzügen fahren die Seiten synchron aus. Für einen sicheren Stand sorgen wahlweise T-Stützen oder Bodenhülsen zum Einbetonieren. Tuch und Gelenkarme sind unter dem Schutzdach gut aufgehoben. So kann das OMBRAMOBIL auch im Winter ohne weiteres im Freien stehen gelassen werden.
Der Antrieb erfolgt über Getriebe und Handkurbel. Optional ist auch Motorantrieb und der Einsatz eines Steuersystems möglich

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü